logo

Seite
Menü
News
Startseite > Aufnahmen  > offene Sternhaufen > Chi Persei -C14

Chi Persei -C14

χ Persei (Chi Persei, auch als NGC 884 bezeichnet) ist ein 6,1 mag heller offener Sternhaufen mit einer Winkelausdehnung von 30' im Sternbild Perseus. Chi Persei liegt unmittelbar neben h Persei und ist mit bloßem Auge als schwaches Nebelfleckchen zu sehen.
Chi Persei wurde im Jahr 130 v. Chr. von dem griechischen Astronomen Hipparch entdeckt.¹

¹Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Chi_Persei

C14
Aufnahme 2019 mit dem 60er APO und der Atik428EXM

 

 Aufnahme mit dem Vixeon Neoachromat 140mm und einer EOS1100da. Bedingt durch den Refraktor blaue Sterne.

Aufnahme mit einer DSLR 1100D und derm 80er APO von TS

 

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login